Impressum

Strandrestaurant Marienbad
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Inhaber Dipl.-Ing. Architekt Paul Sindram
USt-IdNr.: DE211880951 

Strandweg 1A
24866 Busdorf b. Schleswig
Schleswig-Holstein
Deutschland


Telefon: 04621 - 30 50 33
Fax: 04621 - 999 06 03
Mobil: 0171 - 70 34 335

E-Mail: info@strandrestaurant-marienbad.de


***

Fotos:
ALDO FineArts & Design
Mirko Klütz
Strandrestaurant Marienbad





Haftungsausschluss

Das Strandrestaurant Marienbad bemüht sich auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Das Strandrestaurant Marienbad übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen und behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Das Strandrestaurant Marienbad weist ausdrücklich darauf hin, dass es keine Aufsicht und Haftung für das Baden von Gästen übernimmt.

Rechtliche Hinweise

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - »Haftung für Links« hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Das Strandcafé Marienbad hat auf verschiedenen Seiten dieser Website Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Das Strandcafé Marienbad möchte ausdrücklich betonen, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten besteht. Deshalb distanziert sich das Strandcafé Marienbad hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website und macht sich deren Inhalte nicht zu Eigen. Copyright Das Copyright für alle Fotos und Texte auf dieser Homepage liegt beim Strandcafé Marienbad. Ohne vorherige Genehmigung dürfen keine der auf diesen Seiten dargestellten Inhalte veröffentlicht werden. Wer das Copyright dennoch missachtet, erklärt sich damit einverstanden eine marktübliche Vertragsstrafe zu zahlen.